Rallycross Debüt im „Red Devil“

31.03.2016

In der DRX Saison 2016 wird Jan Eriksson, Sohn von Magnus Eriksson in der Fahrzeuggruppe "Rallycross-Produktionswagen" an den Start gehen.

Bereits 2015 startete Jan zusammen mit seiner Schwester Silva Winterhoff in der Rallycross Trophy auf einem Mazda RX-7. Unerschrocken ließ sich Jan durch die Heats von Silva chauffieren und war schnell vom Rallycross-Virus infiziert. Hier zeigte sich schnell die Parallele zwischen Jan und Silva. In beiden schlägt ein wahres Motorsportherz, denn auch Silva fuhr an der Seite von Magnus auf einem Mazda RX-7 in der Rallycross Trophy. Auch sie war schnell begeistert und griff nur wenig später selbst ins Lenkrad.

Wie auch schon bei Silva, ging es für Jan letztes Jahr hauptsächlich darum, die Abläufe eines Wochenendes kennenzulernen. Vom Beginn mit der technischen Abnahme, bis hin zum Start der einzelnen Heats und schlussendlich der Finalläufe.

Das Fahrzeug welches Jan an den Start bringt ist ein Toyota Starlet, die Besonderheit hier handelt es sich um einen Zwei-Türer mit Heckantrieb.
Der Starlet wurde - wie man es von Magnus Eriksson kennt - mit viel Detailarbeit aufgebaut und auf die kommende Saison vorbereitet.
In seiner ersten Rallycross Saison möchte Jan erst einmal Erfahrungen sammeln, sowie Spaß haben und sich von Rennen zu Rennen steigern.

Auf dem eigenen Grundstück lernte Jan unter der Anleitung von Magnus das Fahren und sicherlich wird Magnus ihm viele Tipps in Bereich Fahrdynamik gegeben haben.

Das Konzept der Generationen im Hause Winterhoff/Eriksson funktioniert recht gut, denn im Jahre 2014 holt sich Silva Winterhoff den Sieg in der SuperNational und somit den Meistertitel in der DRX National.
Ob Jan an diese Erfolge anknüpfen wird, werden wir mit Spannung beobachten und erleben!

Jetzt kurz vor dem Start fehlt leider immer noch die Elektrik und auch der vor dem großen Saisonauftakt geplante Test steht noch aus.
Dennoch sind Magnus und Jan voller Hoffnung in gut einer Wochen an den Start gehen zu können, wenn am 09.+10. April die DRX Saison 2016 auf dem Lausitzring beginnt!

 

Text: Rainer Welzel & Sebastian Unnasch - RallycrossTV.com für Rallycross-DM.de
Fotos: Rainer Welzel - RX MEDIA