Preisgelder und Team Wertung

03.03.2017

Neue Team Wertung und neue Preisgelder für die Fahrer der DRX und des DMSB Rallycross Pokal. Gerade erst wurde bekanntgegeben, dass die Deutsche Rallycross Meisterschaft ab 2017 durch ToyoTires unterstützt wird. Diese neue Kooperation mit dem international bekannten Reifenhersteller wird auch neue Vorteile für die Piloten und Teams der DRX und des DMSB Rallycross Pokal mit sich bringen. Denn absofort wird es Preisgelder für besondere Leistungen geben. Neben dem schon angekündigten Preisgeld für Sieger mit ToyoTires, wird es ab 2017 auch erstmals eine Team Wertung geben.


ToyoTires Siegerprämie:

Toyo Tires wird jedem Klassensieger – bei allen Läufen der DRX 2017 – die mit ToyoTires an den Start gehen ein Preisgeld von 300,-€ zahlen. Diese Wertung erfolgt ohne weitere Einschränkungen oder Handlungen von Seiten der Fahrer und Team für jeweils alle vom DMSB ausgeschriebenen Klassen der DRX und des DMSB Rallycross Pokal 2017. Somit hat in jeder Klasse jeder die gleichen Chancen auf ein Preisgeld von 300,- €.

Für den Einsatz auf der Rennstrecke empfiehlt ToyoTires bis auf weiteres den Proxes R888 und den Proxes R888R. Diese beiden Reifen sind die am besten passenden Reifen-Typen für den Rallycross Bereich. Die Entwicklung eines neuen Reifentyps ist aber schon Bestandteil der Gespräche zwischen RallycrossTV und ToyoTires.

Eine Auflistung der Reifen-Größen und Formate findet man zeitnah auf www.rallycross-DM.de/partner/

Die Preisgelder werden bei der offiziellen Siegerehrung des jeweiligen Laufes ausgezahlt.

 

Die Team Wertung:

Absofort haben alle Teilnehmer der DRX die Möglichkeit sich mit bis zu fünf Team-Kollegen in der Team Wertung von RallycrossTV einzuschreiben. Die Team Wertung findet im Rahmen der DRX Wertungsläufe ohne gesonderte Rennen und Veranstaltungen statt. Je Team dürfen sich mindestens zwei (2) Fahrer bzw. maximal fünf (5) Fahrer einschreiben. Die Einschreibegebühren liegen je Team-Mitglied bei 100,-€, das bedeutet bei zwei Fahrern 200,-€ bzw. bei fünf Fahrern 500,-€.

Alle eingeschrieben Teams werden bei allen Wertungsläufen mit ihren jeweils zwei besten Gesamt-Ergebnissen gewertet. Die Team Wertung erfolgt klassenübergreifend für alle vom DMSB ausgeschriebenen Klassen der DRX und des DMSB Rallycross Pokal 2017.

Auf Grund der kurzfristigen Bekanntgabe wird das Einschreiben in die Team-Wertung nicht auf ein Datum vor dem Saisonauftakt begrenzt, sondern bis einschließlich 2 Tage vor dem letzten Meisterschaftslauf begrenzt. Hierbei sei zu beachten, dass keine zurückliegenden Ergebnisse berücksichtigt werden. Ab 2018 wird das Einschreiben für die Team Wertung auf 2 Tage vor dem Saisonauftakt begrenzt sein.

Das erstplatzierte Team erhält am Saisonende ein Preisgeld von 2000,-€ und das zweitplatzierte Team erhält ein Preisgeld von 1000,-€. Die Sieger werden bei der offiziellen Siegerehrung „Meisterfeier“ der DRX und des DMSB Rallycross Pokal gekürt und dort werden auch die Preisgelder ausgezahlt.


Alle weiteren Information, sowie Ausschreibung und Einschreibeformulare der ToyoTires Siegerprämie und zur Team Wertung sind auf www.rallycross-DM.de/infos-für-aktive/  zu finden.

RXTV //03.MAR.2k17