DRX goes Essen Motor Show

06.07.2017

Vom 2. bis 10. Dezember 2017 findet die 50. Essen Motor Show statt und erstmals ist die Deutsche Rallycross Meisterschaft powered by TOYO TIRES mit dabei.

Die Essen Motorshow zählt neben dem Genfer Auto Salon oder der in Las Vegas stattfindenden SEMA mit zu den bekanntesten und größten Auto-, Tuning- und Motorsportmessen. Die EMS fand ihren Ursprung im Jahr 1968 und feiert nun in diesem Jahr mit ca. 500 Ausstellern und 300.000 erwarteten Besuchern ihren 50. Geburtstag. 

Die Deutsche Rallycross Meisterschaft lässt sich dieses Spektakel nicht entgehen und wird in diesem Jahr erstmals mit als Aussteller vertreten sein. Präsentiert wird die DRX mit einem 100m² Stand als Treffpunkt für gemeinsame Gespräche und in der EMS-Motorsport-Arena können unsere Fahrer und ihre Boliden mal richtig zeigen was sie zu bieten haben. Zusätzlich haben unsere Besucher die Möglichkeit auch selbst ein paar schnelle Runden hinzulegen, denn Bandai Namco unterstützt uns mit 1-2 Simulatoren und dem im September erscheinenden ProjectCARS 2 auf unserem Stand. Auch unsere lieben Kollegen von Toyo Tires werden sicherlich mit dem ein oder anderen Goodie aufwarten. 

Mit unserem Messeauftritt möchten wir die Deutsche Rallycross Meisterschaft sowie den allgemeinen Rallycross-Sport noch mehr ins Licht rücken und die EMS bietet jedem eine Chance, welche man sich nicht entgehen lassen sollte. Freuen wir uns also auf viele Besucher, neue Kontakte, interessante Gespräche und eine tolle Zeit noch über die Messe hinaus.

Wir bedanken uns schon jetzt für eine große Beteiligung und jeden der uns bei diesem großen Projekt mit unterstützten möchte oder dies bereits tut. Wer übrigens jetzt schon Interesse oder Fragen hat, der meldet sich einfach per Nachricht auf unserer Facebook-Seite.