DRX meets Essen Motor Show

10.12.2017

Die Essen Motor Show (EMS) 2017 liegt seit einer Stunde hinter uns und wir fahren mit einem lachenden und einem weinenden Auge heim. Denn auch wenn wir uns schon auf das nächste Jahr freuen ist es leider noch vier Monate hin, bis es beim Saisonauftakt der #DRX2018 südlich von Berlin auf dem Lausitzring am 14./15. April 2018 endlich wieder los geht!

Bis es soweit ist blicken wir erstmal auf die EMS 2017 zurück, denn unsere Erwartungen für die EMS wurden mehr als nur übertroffen. Viele neue junge Talente lassen sich erahnen. Neben großem Interesse junger Leute an den Produktionswagen bis 1400ccm, der Einsteiger-Klasse für junge Leute ab 16 Jahre und auch den anderen Klassen haben wir auch viele Menschen mit der Show in der Motorsport-Arena begeistern können.

Die zwei tollen Fahrzeuge am Stand der Deutschen Rallycross Meisterschaft, darunter der neue Produktionswagen bis 1400ccm von Bernd Genz und das neues SuperCar von Dietmar Brandt haben viele Menschen zum staunen gebracht. Einerseits haben die Leistungsdaten des Skoda Fabia MK1 SuperCars überzeugt und erstaunt, anderseits haben die geringen Kosten und das Mindestalter von gerade 16 Jahren bei den Produktionswagen die Gäste am Stand fasziniert.

Während viele Leute über ein eigenes Fahrzeug für den Einstieg in den Rallycross-Sport nachdenken, gibt es auch Interesse an Fahrzeugen zur Miete für Rennen und Testzwecke. Gerade daher gibt es auch ein reges Interesse an Tests und Einsteiger Trainings-Terminen.

Mit vielen dieser Interessenten haben wir direkten Kontakt aufgebaut um Ihnen den direkten Draht bei Fragen und Informationen zu ermöglichen. Für alle mit denen wir keinen Kontakt herstellen konnten gilt natürlich immer: Einfach ansprechen oder eine E-Mail an mich. Ich helfe gern aus. E-Mail Kontakt: Sebastian Unnasch - su@rallycrosstv.com

Der Kalender für die neue Saison 2018 steht und wir haben mit sechs Meisterschaftsläufen nun einen Lauf mehr als im Jahr zuvor. Mit der neuen Strecke in Oschersleben, über die wir euch zu gegebener Zeit nochmal mehr Informationen präsentieren werden, erwartet die Fahrer & Fahrerinnen eine schöne neue Saison.

Der DRX Kalender für die Saison 2018:

14.-15. April - Lausitzring, Klettwitz

19.-20. Mai - Gründautalring, Gründau

16.-17. Juni - Estering, Buxtehude

18.-19. August - Ewald-Pauli-Ring, Schlüchtern

September - Belgien

27.-28. Oktober - Motorsportarena Oschersleben

 

Für das neue Jahr erwartet uns nur wenige Änderungen im Reglement und im Kalender und auch für die EMS 2018 werden wir unseren Auftritt optimieren, Also auch 2018 heißt es #WirsindEMS bei der Essen Motor Show 2018 vom 30.11. - 09.12.2018 aus der Motorsport Halle der Messe Essen.

Für 2018 gilt:
- Wer besucht uns auf einem oder mehr der sechs Läufe der DRX 2018?
- Wer nimmt in der DRX 2018 aktiv teil?
- Wer baut an einem oder mehr neuen Autos?
- Wer hat auch Interesse an einem oder mehr Tests/Trainings?

Und im Punkto EMS 2018:
- Wer möchte mit zur EMS 2018?
- Wer möchte ausstellen?
- Wer kann und möchte unterstützen?
- Wer möchte zur Show in der Motorsport-Arena fahren?

Sehr gern eine E-Mail an su@rallycrosstv.com

 

Vielen Dank an Christoph Pohl für seine Hilfe am Stand und seine schönen Fotos von der Messe, Klaus-Dieter Greeb für seine Hilfe am Stand und seine tollen Fotos aus der Motorsport-Arena und von der Messe, Marco Wittkovski für seine klasse Show in der Motorsport-Arena, Dietmar Brandt für die Präsentation seines neuen SuperCars, Bernd und Daniel Genz für die Präsentation ihres neuen Produktionswagens, Romano Schultz für die Präsentation seines Saxo Super1600 am Stand von ToyoTires und natürlich ToyoTires für die großartige Unterstützung im nun fast vergangen Jahr 2017! Vielen Dank auch an alle Fahrer und Fahrerinnen die uns am Stand besucht haben und auch für die Besucher kurzerhand für Fragen bereit standen.

Text + Foto: Sebastian Unnasch
Foto: Klaus-Dieter Greeb